gegrillte Zucchini-Röllchen mit Beilagen

gegrillte Zucchini-Röllchen mit Beilagen

Zutaten

  • ½ Bund Schnittlauch
  • 2 Zucchini
  • Salz
  • 200 g Schafskäse ( 9 % Fett absolut )
  • 100 g Ajwar
    2 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in 2 cm lange Röllchen schneiden.
  2. Zucchini putzen, waschen und mit dem Wundermesser der Länge nach
    in dünne Scheiben hobeln.
  3. Auf Küchenpapier auslegen, mit etwas Salz bestreuen und
  4. 5 Minuten Wasser ziehen lassen.
  5. Inzwischen den Schafskäse eventuell abtropfen lasssen und in längliche
    Stifte schneiden.
  6. Zucchinischeiben mit Küchenpapier trockentupfen. Je nach Größe
    jeweils 2-3 Scheiben leicht überlappened nebeneinander auf die Arbeisfläche
    legen; insgesamt sollten es 16 Zucchini-Röllchen werden.
  7. Jeweils mit 1 TL Ajwar bestreichen und mit Schafskäse belegen.
  8. Dann die ZUcchinischeiben Aluschale legen und mit dem Öl beträufeln.
  9. Auf dem heißen Grill 5-8 Minuten garen.
  10. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*